StartSchlagworteMundart
Dienstag, 23. April 2024

die heimat sehen

2.6 C
Altenberg
4.6 C
Marienberg
7.9 C
Flöha
6 C
Komotau
5.1 C
Eibenstock
Schlagwort:

Mundart

Musikalisches Treffen in Erinnerung an Anton Günther in Gottesgab

Bozidar/ Gottesgab. Freunde der heimischen Mundart und Musik sollten sich diesen Termin vormerken: Am 08. Juni 2024 findet in der Kirche von Gottesgab ab...

Zum Schmalspurfrühstück wird harte Semmel und Brennnesseltee serviert

Turbulente Geschehnisse rückt der Erzgebirgische Theaterverein Hormersdorf mit seinem jüngsten Mundartstück ins Rampenlicht. Das unerhörte Geschehen spielt in einer Senioreneinrichtung. Das Publikum leidet mit...

Sommerwürml & Krabbelkaafer werden in Mundart flügge

Annaberg-Buchholz. Am Montag, dem 18. März 2024 öffnet das Kulturzentrum Erzhammer in Annaberg-Buchholz seine Türen um 15:00 Uhr für das 13. Bücher-Café, das diesmal...

Is de Sunn ni ze sah, tut der Baam kenn Schotten gah

Frauenstein. Eine schlichte zugleich pfiffige Form der Traditionspflege legt Nils Kochan mit seinem Projekt Babbel Erzgebirgisch vor. Dem im Osterzgebirge aufgewachsenen Mundartautor Max Tandler,...

Bäbe un Breesln ausm Bichl

Annaberg-Buchholz. Das Bücher Café im Kulturzentrum Erzhammer lädt am 19. Februar 2024 um 15.00 Uhr zu einer außergewöhnlichen Plauderlesung mit der Autorin Manja Süß...

Warum nur schlüpft Opa ins Bastminiröckchen?

Crottendorf. Widerstreitende Gegensätze stoßen ab, ziehen aber unter gewissen Konstellationen einander unerschütterlich an – diesen Beweis bringen die Akteure des Mundarttheaters Crottendorf mit ihrem...

Das soll munden: Streuseln mit Senf und Stollen mit Zwiebel?

Das Brot wird mit Kreissäge geschnitten und das Backwerk fordert schon Mal drei Zähne - derbe Kost bietet das Mundarttheater Gehringswalde in der 29....

Das Dippl – (die Tasse) macht das verbale Rennen

Thum. Die Erzgebirger haben abgestimmt: das Dippl – zu hochdeutsch Tasse, ist das Lieblingswort in hiesiger Mundart des Jahres 2023. Der Begriff im heimischen Zungenschlag...

E Haisl stieht Kopp und das Publikum ist aus dem Häuschen

Einmal im Jahr wird in Neuwürschnitz ein sprachbestimmtes Erlebnisformat zur heiteren Therapiestunde: dann wird erzgebirgisches Mundarttheater als herzerwärmende und Lachmuskel strapazierende Spielkost serviert. Neuwürschnitz. Die...

Die Spannung steigt: Erzgebirge vor Wahl des Mundartwortes 2023

Thum. Der Count down läuft- die Stunden bis zur Festsitzung im Volkshaus Thum sind gezählt und die Vorschläge für das Erzgebirgische Wort des Jahres...

30 Jahre im Duo die Mundart gepflegt

Erzgebirgische Mundart gesungen und gereimt erfüllte unter der Woche das AWO-Seniorenhaus in Ehrenfriedersdorf. Keine Frage, hier leben Mundartfachleute. Ehrenfriedersdorf. „Wu de Wälder haamlich rauschen, wu...

Heimischer Zungenschlag verliert an Sprechkraft

Crottendorf. Das Deutsche Haus in Crottendorf war am Wochenende Treffpunkt der Mundartautoren des Erzgebirges. Die angestammte Bühne des ältesten Mundarttheaters in Sachsen gehörte diesmal...

Schlagwort Liste