Donnerstag, 17. Juni 2021
Start die heimat sehen

die heimat sehen

Traut Euch – und nun vor die Kamera (update)

Oberwiesenthal. Jetzt kommen talentierte Nachwuchsautoren aus dem Erzgebirge auch zu Wort – via Videoclip. Unter der Woche setzten Filmemacher Dietmar Hösel und Journalist Christof...

Geschichten aus dem Erzgebirge

Filme

Themen

Einst Waggon, dann Stall und nun Gitarre

Wenn Holz erzählen könnte: Im digitalen Zeitalter werden 100 Jahre alte Bretter als Korpus einer Elektrogitarre weiterverwertet. Das Klangbeispiel nachhaltigen Produzierens widmen die Erbauer...

Mächtiger Felsbrocken erinnert an Bergbaugeschichte

Mit einer kleinen Sektdusche wurde ein ehrgeiziges Kapitel jüngerer Heimatgeschichte in Falkenau geschrieben: ein imposanter Bergmannsstein ziert jetzt offiziell der Bergbaulehrpfad. Falkenau. Der symbolische...

Helm auf im Huthaus

Deutschkatharinenberg.  Bergbauinteressierte werden seit heute wieder in Deutschkatharinenberg willkommen geheißen. Vorerst öffnen nur an Wochenenden das Huthaus und Abenteuerbergwerk Fortuna-Stolln wieder ihre Pforten. Gestandene Tourführer...

Weltkulturerbe als Klöppelwerk

Das Gebäudeensemble des Kalkwerks Lengefeld hat Angelika Baldauf als filigranes Textilkonstrukt nachgestaltet. Aus Ganz- und Halbschlägen knüpfte die Marienbergerin ein Netzwerk des Kulturdenkmals.   Lengefeld....

Exportbier aus der Mitropa gab´s auch ohne Fahrscheinkauf

Ein eindrucksvolles Kapitel Eisenbahn- und zugleich Tourismusgeschichte im Erzgebirge ist im Juni 1991 auf der Zschopautalbahn zu Ende gegangen. Letztmals verkehrte der Eilzug von...

Goldene Holzbrücke und silberner Springbrunnen

Aue-Bad Schlema. Mit dem Zusammenschluss von Aue und Bad Schlema zum 1. Januar 2019 entstand die gleichnamige Große Kreisstadt Aue-Bad Schlema im sächsischen Erzgebirgskreis....

Dieselloks im Doppelpack

Cranzahl. Die Dampfzüge schnaufen wieder mit Publikum: Die neuen Corona-Hygienemaßregeln lassen ab sofort wieder den regulären Fahrbetrieb bei der Fichtelbergbahn zu. Seit dem Vormittag...

Kurzmeldung

Wer hebt Gullydeckel aus der Fahrbahn?

Wolkenstein. Die Polizei sucht Zeugen, die in der Nacht zum vergangenen Samstag (5.6.21) einen Mann beobachtet haben, der im Bereich der Straße Schloßplatz vier...

Langes Sprüche

dn Tolertonel sei Geburtstog

Als gestandener Erzgebirger und früherer Bergmann macht sich Volkmar Lange schreibend seine Gedanken zu Land und Leuten. Zumeist in Reimform gebracht, lässt der bekannte Moderator etv-Leser an seinen Betrachtungen teilhaben.

Soziales Netzwerk

258NachfolgerFolgen
147NachfolgerFolgen
80AbonnentenAbonnieren

Unsere Autoren

15 BEITRÄGE0 KOMMENTARE

Mitmachen

Oederan lädt zu Rock, Folk, Swing und Mundart

Oederan. Eine Stadt kommt ins Musizieren und Schwingen – Oederan empfängt am Sonntag zur Fête de la Musique (französisch für „Fest der Musik“). Wie vom...

Dieser kul(T)our-Sommer wird heiß!

Aue/Marienberg. Der Kultursommer im Erzgebirgskreis lockt mit vielfältigen Angeboten. Auf ein facettenreiches Angebot macht Anna Braun vom kul(T)our-Betrieb Erzgebirge neugierig: Dazu zählen eine Olsenbande-Kultnacht...

Wie gelaufen, so gestempelt

Olbernhau. 14 Stempelkästen für die Olbernhauer Wanderaktion „Auf Erlebnistour mit dem Reiterlein“ werden jetzt, von der Europäische Union im Rahmen des LEADER-Projekt genannten Vorhabens...

Wenn die Baldauf Villa zum Tatort wird

Dieses Szenario ist ein Muss für Krimilesefans und Freunde des Erzgebirges: Am 10. Juli 2021 wird ab 20:00 Uhr zum musischen Spektakel eingeladen, wenn...

Automobilstadt ist Wiege des Wildwassersports

Zwickau hat eine sehenswerte Ausstellung in den Priesterhäusern vorbereitet. Sie gewährt Einblicke in die Geschichte des Wildwassersports und beweist: Hier stand die Wiege der...

Barrierefreies Theaterstück im Namen Assisis

Das Rittergut Ehrenberg ist Schauplatz eines ehrgeizigen Theaterprojektes: Vom Kulturprojekt Centro Monte Onore initiiert, spielen 130 Mitwirkende Theater und wissen mit gehandicapten Mitspielern auch...