Donnerstag, 02. Juli 2020
Start die heimat sehen

die heimat sehen

In eigener Sache gemeinsam auftreten!

Die Corona - Krise fordert uns in allen Wirtschafts- und Lebensbereichen. Unerwartete Ereignisse und Gegebenheiten gilt es zu überstehen. Wir wollen dieses „Wirtschaftstief“ gemeinsam mit Ihnen überwinden und für neue Impulse sorgen. Jetzt gilt es, verlorenen Boden gut zu machen und zusammen...

Bergmanns-Geschichte wird erlebbar

Aue-Bad Schlema. Am morgigen Donnerstag (2.7.) wird ein neuer Podcast auf dem Kulturkanal der Stadt Aue-Bad Schlema freigeschalten. Unter dem Titel „Ich...

Akteure der EuroRegion Erzgebirge/Krušnohoří gesucht

Bereits zum zehnten Mal will die Euroregion Erzgebirge/Krušnohoří in diesem Jahr den Preis der Euroregion verleihen. Gewürdigt werden soll damit deren grenzüberschreitendes...

Millionenzuschuss für Kulturhaus Aktivist

Der Bund stellt für die Sanierung des Kulturhauses „Aktivist“ in Bad Schlema eine Million Euro zur Verfügung. Das Geld stammt aus dem...

Corona bremst Lokbesuche aus

Das Eisenbahnmuseum Schwarzenberg bleibt vorerst noch für Besucher geschlossen. Aktuelle Corona-Bestimmungen bedeuten hohe Hürden. Dennoch wird eine Erlebnisvariante unterbreitet.

Signal grün für grenzüberschreitenden Ausflugsverkehr

Ab kommenden Wochenende rollen die Triebwagen der tschechischen Länderbahn auch wieder zwischen Cranzahl und Weipert. Damit sind Chemnitz und Chomutov per Schienenstrang...

Wo nicht nur die Eule zweisprachig spricht

Der Zoo der Minis in Aue begrüßt und informiert seine Besucher ab den Sommerferien zweisprachig: In Hochdeutsch und Erzgebirgisch. Eine sprachliche Referenz...

Geschichten aus dem Erzgebirge

Land

Leute

Erleben

Filme

Tipps

Mitmachen

Drei Dutzend Musikanten an zwölf Stationen

Die 10. Erzgebirgische LiederTour soll 2020 starten. Indes machen die Corona bedingten Gegebenheiten die Änderung des vorangebrachten Plans erforderlich. Statt am 16....

Weltgrößtes Netzwerk entdeckt kleine Anna

Die historische Querseilfähre namens Anna wird ab diesen Sommertagen auch das digitale Weltenmeer durchkreuzen. Die Facebook-Kampagne Gute Route hat jetzt auch in...

Kleingärtner punkten mit pfiffigen Ideen für Insekten

Update: Der Erzgebirgskreis verschiebt Corona bedingt den Wettbewerb um die schönste Kleingartenanlage des Landkreises. Das Hauptthema bleibt auch für 2021 bestehen: eine...

Grünes Licht für wissbegierige Verkehrsteilnehmer

Corona stoppte auch die Verkehrsteilnehmerschulungen. In Schneeberg freuen sich die Veranstalter, bislang ausgefallene Seminare jetzt nachholen zu dürfen. Wissen bildet!

Violettes Blütenmeer der Rhododendronblüte erleben

Der Schlosspark Lichtenwalde bei Chemnitz begrüßt auch in diesem Jahr seine Besucher zur Rhododendronblüte. Ab dem Pfingstwochenende werden sie in voller Pracht...

Sensenquetsche und Liedertafel warten auf Publikum

Den bevorstehenden 17. Mai 2020 haben Mitglieder des Erzgebirgszweigvereins Hormersdorf fest im Blick. Zum internationalen Museumstag wollen sie ihre neuesten Exponate vorstellen.

Auf zur literarischen Seelenmassage

Junge Leute sind aufgerufen, an der Neuauflage des Nachwuchspreises Literatur im Erzgebirge teilzunehmen. „Von der Seele schreiben“ heißt das Motto des 12....

Flüssige Vitamine für Spender von Lebenssaft

Angesichts der aktuellen Ereignisse werden an Blutspendenaktionen hohe Hygieneforderungen gestellt. Mitglieder des Roten Kreuzes in Thum sind dafür bestens gewappnet.

Geschnitzte und geklöppelte Geschenke für die Jubilarin

Die Bergstadt Marienberg feiert 2021 den 500-jährigen Stadtgeburtstag. Schon jetzt sind Volkskunstschaffende eingeladen, ihre Teilnahme an einer Jubiläumsausstellung anzumelden.

Soziales Netzwerk

258NachfolgerFolgen
144NachfolgerFolgen
80AbonnentenAbonnieren

Unsere Autoren

Mario Steinebach
12 BEITRÄGE0 KOMMENTARE