Donnerstag, 12. Dezember 2019
Start die heimat sehen

die heimat sehen

Impressionen vom traditionellen Flöhaer Adventsfest „Adventszauber“ 2019 an der Georgenkirche Flöha.
Stadtfest- und Gewerbeverein haben gemeinsam mit der Georgenkirchgemeinde Flöha – Niederwiesa zwei stimmungsvolle Abende gestaltet.

Der „Lebendige Adventskalender“ feierte in diesem Jahr sein erstes kleines Jubiläum. Zum fünften Mal öffneten sich in in der Stadt Flöha 24 Türchen hinter denen Unternehmen, Einrichtungen und Geschäfte zu einer kleinen Überraschung einluden.

Die Erben der Uthmann graben sich voran

Der Pöhlberg gilt als markanter Blickfang im Erzgebirge. Mit dem Welterbeprojekt rücken nun auch an seinem Fuße die ältesten Bergbauaktivitäten der Stadt...

Sechs Meter dicke Betonplombe konnte Neugier nicht stoppen

Unter den Welterbe-Standorten des Erzgebirges gilt Kirchberg eher als Randlage. Doch eine Familie hat die herausragende Bergbaugeschichte ins Zentrum der Öffentlichkeit gerückt.

Welcher Berbaugregion gehört das Steigerlied?

Diese Nachricht freut und verärgert die Erzgebirger zugleich: Das Steigerlied, die Hymne der Bergleute, soll Bestandteil des "Immateriellen Kulturerbes" der UNESCO werden....

Fünf legendäre Eisenrösser erstmals zeitgleich zum Werkstattcheck

Aktuell dreht sich bei der Fichtelbergbahn kein Wagenrad. Doch in einer Werkstatt der speziellen Art werden die eisernen nimmermüden Dampf-Ladys fit gemacht.

Was haben Wäscheblau und der Bergbau gemeinsam?

Millimeterklein und weltweit begehrt: Pigmente galten als Exportschlager aus dem Erzgebirge. Schindlerswerk in Albernau ist einzige noch produzierende Montanerbestätte. .

Meisterhaft: Zehn Finalworte in einem Gedicht

230 Begriffe haben die Erzgebirger für den Wettbewerb um das Mundartwort 2019 eingereicht. Zehn schafften es ins Finale und nun in ein...

Geschichten aus dem Erzgebirge

Land

Leute

Erleben

Filme

Tipps

Mitmachen

Wandern online – Tipps für jedermann

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung hat ein neues Online-Modul rund um das Thema Wandern gestartet. Für den Inhalt ist der Deutsche Wanderverband zuständig.

Schwere Güterzugloks dampfen noch einmal durchs Chemnitztal

Verdichtete Taktfrequenz bei hohem Besucheraufkommen bestimmte die Szenerie zum Wochenende am Verkehrsknotenpunkt Burgenhausen. Eine Modellbahnwelt begeistert. Taura-Markersdorf. Im Minutenrhythmus...

Kleingärtner punkten mit pfiffigen Ideen für Insekten

Der Erzgebirgskreis hat die neue Kleinagrtensiason bereits im Visier und lobt den Wettbewerb um die schönste Kleingartenanlage des Landkreises aus. Hauptthema: Die...

Herzklopfen garantiert: Ein Dachspaziergang über New York

Von wegen nur ein verstaubtes Jagd- und Lustschloss: Zeitgemäßen Nervenkitzel verspricht das Erlebnis „Ausgetrickst – Die spektakuläre Illusionen-Ausstellung“ auf Augustusburg

Die Feuerwehr versteht sich auf Braten

Feinschmecker freuen sich auf den kommenden Sonntagsbraten: Der Wildschweinschmaus gilt für Erlebnishungrige in Rechenberg-Bienenmühle als Pflichttermin im Gerätehaus. Rechenberg-Bienenmühle....

Filmische Spurensuche im Wald

Der Lebensraum Wald bewegt mehr denn je die Menschen. Auch im Erzgebirge werden die Sorgen größer. Radiomacherin Conny Hartmann ging auf filmische...

Pobelatsche und Badalgschen – heimatliche Fremdsprache?

Dem Leben auf dem Lande fühlt sich das Heimatmuseum Hermsdorf verpflichtet. Doch die Devise gilt, nicht nur anzuschauen. Jetzt werden Könner für...

Auf Schusters Rappen singend im Walde

Die 9. Auflage der Erzgebirgischen Liedertour erweist sich als Besuchermagnet. Über 5000 Wanderer entdecken die Region zwischen Bärenstein und Weipert. Bärenstein/Grund....

Die Rappen geputzt und die Stimmen geölt

Am 18. August 2019 wird die Erzgebirgische LiederTour ihre 9. Auflage erleben. Das Wander- und Musikereignis wird wieder Tausende Unternehmungslustige auf Schusters...

Soziales Netzwerk

131NachfolgerFolgen
74AbonnentenAbonnieren
Echt Erzgebirge Shop
Echt Erzgebirge Shop
Echt Erzgebirge Shop
Echt Erzgebirge Shop

Unsere Autoren

Mario Steinebach
10 BEITRÄGE0 KOMMENTARE