Freitag, 18. September 2020
Start Schlagworte Montanregion

SCHLAGWORTE: Montanregion

Rollstuhlmotor war unentbehrlicher Antrieb auf St. Anna

Das Besucherbergwerk St. Anna in Zschorlau gilt längst als Geheimtipp im Veranstaltungsleben der Region. Seit 30 Jahren wird Bergbau hier wieder erlebbar gemacht.

Für eine Spende gibt’s Licht an den Helm

Mit aufgefrischtem Werbematerial ist die Arbeitsgruppe Historischer Erzbergbau Schönborn-Dreiwerden in das Vereinsjahr 2020 gestartet. Dabei dürfte eine Geleucht-Aktion begeistern. Rossau. Am...

Tourismusverband Erzgebirge rührt die Werbetrommel

Touristiker der Region präsentieren sich 2020 auf 25 Messen im In- und Ausland und werben für das Erzgebirge. Dabei verkörpert das Welterbe-Angebot...

Zum Henkerswerk gab es Freibier

Zwei mächtige im Erdreich liegende Gneissteine wecken in Buchholz zunehmend wieder die Aufmerksamkeit: Sie sind Sachzeugen der einstigen Richtstätte. Annaberg-Buchholz....

Die Erben der Uthmann graben sich voran

Der Pöhlberg gilt als markanter Blickfang im Erzgebirge. Mit dem Welterbeprojekt rücken nun auch an seinem Fuße die ältesten Bergbauaktivitäten der Stadt...

Sechs Meter dicke Betonplombe konnte Neugier nicht stoppen

Unter den Welterbe-Standorten des Erzgebirges gilt Kirchberg eher als Randlage. Doch eine Familie hat die herausragende Bergbaugeschichte ins Zentrum der Öffentlichkeit gerückt.

Einst als Betriebsküche und Lager zweckentfremdet, heute Welterbe

Vom abrissreifen Überbleibsel hin zum Schmuckstück des Projektes Montanregion: Rolf Morgenstern gehört zu den Initiatoren der Erhalts der Saigerhütte Olbernhau.

Wir sind Weltkulturerbe

Darauf haben die Erzgebirger zwei Jahrzehnte hingearbeitet: Die Aufnahme der sächsisch-böhmischen Bergbau-Region in die Liste erhaltenswerter Denkmäler und Kulturlandschaften der UNESCO.

Wo die Wiege des Dollars stand

Die Neuauflage der Bergbau-Erlebnistage wird am 01. und 02. Juni 2019 die Gelegenheit geben, Bergbaugeschichte im Erzgebirge zu entdecken. Die Aktion bietet reizvolle...

Jetzt blicken Erzgebirger nach Baku

Die Spannung steigt im Erzgebirge: Das Welterbe-Projekt könnte am 7. Juli 2019 von Erfolg gekrönt werden. Annaberg-Buchholz. Laut heutiger...

Abschiedsfete läutet Neubeginn ein

Eine Menge Kohle für das Bergbaumuseum Oelsnitz: Mit Millionen wird das Objekt jetzt für moderne Besuchererlebnisse aufgepeppt.

Spurensuche unter Tage

Die Bergbau-Erlebnistage 2018 stehen im Zeichen „Montanregion Erzgebirge/ Krušnohoří auf dem Weg zum UNESCO- Welterbe“.