Freitag, 03. Dezember 2021
Start Schlagworte Montanregion

SCHLAGWORTE: Montanregion

525. Schneeberger Bergstreittag

Schneeberg. Die Bergstadt rüstet für besondere Ereignisse: 2021 ist nicht nur 550. Jubiläum des großen „Berggeschrey“, sondern auch der Bergstreittag jährt sich zum 525....

Acht Reliefs aus der Hammerlinde

Ein reizvolles künstlerisches Schnitzprojekt steht jetzt vor seiner Vollendung: Die legendäre Hammerlinde wird als spezielles Kunstwerk wieder zum Leben erweckt. Aus dem Material des Baumes...

Lyrische Entdeckungsreise durch die Welterbe-Region

Sachdokumente, Expertenberichte und Chronikunterlagen beschreiben die Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří. Robert Landgraf lädt jetzt zu einer speziellen Entdeckungsreise ein: Er beschreibet Altstadt, Huthaus und Bergstollen in...

Sonntagsspaziergang führt in Stollen und Huthaus

Wasserrad, Haspelmaschine und Geleucht standen im Blickpunkt des zum 16. Mal veranstalteten Tag der Schauanlagen des Bergbaus und Hüttenwesens im Landkreis Mittelsachsen. Vor allem...

Auf den Spuren der Sächsischen Kohlenstraße

Niederwürschnitz. Die alle früheren Steinkohlegebiete verbindende Sächsische Kohlenstraße nimmt Schritt für Schritt ihre Gestalt an: im Bereich Lugau/Niederwürschnitz werden aktuell die ersten, völlig neu...

Lehrstollen am Silberbach lädt zur Einfahrt

Bad Schlema. Die Bergbrüderschaft Bad Schlema startet in die neue Saison. Am kommenden Samstag (3.Juli 2021) kann wieder in den Lehrstollen am Silberbach eingefahren...

Mächtiger Felsbrocken erinnert an Bergbaugeschichte

Mit einer kleinen Sektdusche wurde ein ehrgeiziges Kapitel jüngerer Heimatgeschichte in Falkenau geschrieben: ein imposanter Bergmannsstein ziert jetzt offiziell der Bergbaulehrpfad. Falkenau. Der symbolische...

Als Nudel, Bier oder Senf – so schmeckt Welterbe

Süß, sauer oder scharf - pfiffige Erzgebirger unterbreiten das Welterbe jetzt auch als Geschmacksofferte: Ob Nudeln in Form von Schlägel und Eisen über Kumpelwürze...

Acht Bürgermeister laden zwölf KünstlerInnen ein

Schneeberg. Chemnitz und die Region haben sich um den Titel ‚Europäische Kulturhauptstadt 2025‘ beworben. 28 Städte und Gemeinden zwischen Freiberg und Schneeberg, Limbach-Oberfrohna und...

Rollstuhlmotor war unentbehrlicher Antrieb auf St. Anna

Das Besucherbergwerk St. Anna in Zschorlau gilt längst als Geheimtipp im Veranstaltungsleben der Region. Seit 30 Jahren wird Bergbau hier wieder erlebbar gemacht. Zschorlau. Besuchergenerationen bietet die...

Für eine Spende gibt’s Licht an den Helm

Mit aufgefrischtem Werbematerial ist die Arbeitsgruppe Historischer Erzbergbau Schönborn-Dreiwerden in das Vereinsjahr 2020 gestartet. Dabei dürfte eine Geleucht-Aktion begeistern. Rossau. Am zurückliegenden Wochenende vollzogen die Akteure des...

Tourismusverband Erzgebirge rührt die Werbetrommel

Touristiker der Region präsentieren sich 2020 auf 25 Messen im In- und Ausland und werben für das Erzgebirge. Dabei verkörpert das Welterbe-Angebot einen wichtigen...