StartSchlagworteMontanregion Erzgebirge
Montag, 24. Juni 2024

die heimat sehen

16.5 C
Altenberg
17.4 C
Marienberg
19.7 C
Flöha
18.3 C
Komotau
17.3 C
Eibenstock
Schlagwort:

Montanregion Erzgebirge

Kennen die Bergleute Bergmärsche und wer führt die Hammerschläge?

Jöhstadt. Gummistiefelweitwurf und Totgestein tragen zählen zu den nicht olympischen aber zunfteigenen Disziplinen der Neuauflage des Wettstreits der Bergleute der Montanregion Erzgebirge. In Jöhstadt...

Schachthaus und Bergschmiede werden herausgeputzt

Das VII. Lichtloch wird aufgehübscht: in Halsbrücke wurde bei sommerlichen Temperaturen zum Frühjahrsputz in der historischen Bergbauanlage herausgerufen. Die Vereinsfreunde wappnen sich für eine...

Montan-Akteure werben am Weltmeister-Eiskanal

Seit Wochenbeginn rollte das Welterbe - als Blickfang an der Karosserie eines Omnibusses. Aber auch an der Bobbahn Altenberg wird jetzt für die Montanregion...

Höchstgebote für Candle Light-Dinner in der Zinngrube

Mit einer sommerlaunigen Begegnungsrunde haben die Akteure des Fördervereins Montanregion Erzgebirge das 20-jährige Bestehen der Initiative gefeiert. Eine Auktion unschätzbarer Schätze bildete ein heiteres...

Bergmusikanten begeistern mit Rock und Pop

Mit einem Welterbekonzert setzten Musikanten zum in Freiberg gestalteten UNESCO Aktionstag das stimmungsvoll würdige Finale. Im Innenhof von Schloss Freudenstein kam ein facettenreiches Programm...

Bergakademist lädt zur Welterbe-Kennenlern-Tour

Die Montanregion Erzgebirge erlebbarer und im Alltagsleben ein Stückchen begreifbar zu machen, ist ehrgeiziges Vorhaben von Horst Weber. Der gestandene Ingenieur schlüpft dafür in...

Junge Leute für Pflege des Welterbes begeistern

Freiberg. Nach zweijähriger pandemiebedingter Pause erlebte die Vortragreihe Freiberger Kolloquium an der TU Bergakademie am Donnerstagabend seine Wiederaufnahme. Steve Ittershagen, Geschäftsführer Welterbe Montanregion Erzgebirge...

Nägel mit Köpfen zum Handwerkertag

Ganz im Zeichen des Tags des traditionellen Handwerks stand das dritte Oktoberwochenende für eine generationenübergreifende wissbegierige Besucherschar. 106 Teilnehmer zwischen Altenberg und Johanngeorgenstadt öffneten...

Statt Silber zu fördern Strom erzeugt

Mit einer Feierrunde wurde das 30-jährige Bestehen des Fördervereins Drei-Brüder-Schacht e.V. Zug gefeiert. Der Bergbaustandort gilt ob seines Kavernenkraftwerkes als einzigartig unter den Welterbe-Standorten...

Markus-Röhling-Stolln startet wieder in Besucherbetrieb

Frohnau. Nach knapp zweijähriger Bauzeit werden im Besucherbergwerk „Markus-Röhling-Stolln“ in Frohnau wieder Besucher zu eindrucksvollen Erlebnissen im Erzgebirge eingeladen. Mit Enagement haben die Vereinsfreunde...

Digitale Wanderung mit Tatock in der Ferienzeit

Annaberg-Buchholz. Auf zu einer faszinierenden Reise mit dem wissbegierigen Bergmännlein Tatock: der kesse Knirps begibt sich auf spannende Abenteuer über Tage, besucht Städte und...

In der Zinngrube wird es international

Zwei Wochen lang wirken internationale Freiwillige aus aller Welt in der Bergbaulandschaft Ehrenfriedersdorf. Sie pflegen den Kunstgraben und restaurieren die historische Grubenbahn. Ehrenfriedersdorf. Vom 17....

Schlagwort Liste