Sonntag, 19. Januar 2020
Start Schlagworte Erzgebirge

SCHLAGWORTE: Erzgebirge

De Wunderpilln versetzen Publikum in Heiterkeit

Die Goldene Sonne Elterlein wird jetzt zum Tempel der guten Laune erkoren: Denn ein neuerliches Mundarttheater-Spektakel kommt auf die Bühnenbretter.

Die Erben der Uthmann graben sich voran

Der Pöhlberg gilt als markanter Blickfang im Erzgebirge. Mit dem Welterbeprojekt rücken nun auch an seinem Fuße die ältesten Bergbauaktivitäten der Stadt...

Welcher Berbaugregion gehört das Steigerlied?

Diese Nachricht freut und verärgert die Erzgebirger zugleich: Das Steigerlied, die Hymne der Bergleute, soll Bestandteil des "Immateriellen Kulturerbes" der UNESCO werden....

Uni-Adventskalender öffnet sich nach 25 Jahren zum letzten Mal

Die WWW-Wichtel der Universität Chemnitz schürten seit 1995 die Spannung auf Sehenswertes, Traditionelles, Interessantes und Rätselhaftes im Erzgebirge.

Lorks oder Murks, was sagen die Erzgebirger?

Das Interesse der Erzgebirger an ihrem Zungenschlag ist geweckt: Mit Nachfragen wird die Entscheidung im Wettbewerb um das Mundartwort des Jahres 2019...

In einem Buch: 300 Pyramiden auf 250 Seiten

Informative Weihnachtslektüre legt Andreas Herklotz mit den Adventstagen auf den Gabentisch: Der Steinbacher widmet den Pyramiden des Erzgebirges sein reizvolles Sachbuch.

Lieblingswort der Erzgebirger 2018

Das Erzgebirgische Wort des Jahres 2018 ist ermittelt worden. Unter riesiger Anteilnahme der Einheimischen wurde es im Kulturhaus Erzhammer gekürt. Annaberg-Buchholz. Zum 2. Mal suchte...

Messerscharf gedengelt

Blecherne Hämmerschläge erfüllen akustisch den Hof des Dorfmuseums Gahlenz. Denn der ist Schauplatz eines nichtalltäglichen Lernkurses auf dem Lande.

Mit Kanister, Butt und einer Bemmbüchs‘

Gerhard Stops zählt zur Gilde der gestandenen Bergleute, die einst im Zwickau-Oelsnitzer Revier unter Tage Steinkohle förderten. Er versteht Geschichte(n) zu erzählen.

Viehischer Fünfkampf erlebt Premiere

Zum Meckern: Eine Chemnitzerin ist 2018 schönste Ziege des Erzgebirges. Erstmals dabei, wählte das Publikum die Vierbeinerin zur Siegerin.

Trau Dich und greif zum Stift!

Der Erzgebirgskreis ruft erneut zum Wettbewerb um den Nachwuchsförderpreis „Literatur im Erzgebirge“ 2019 heraus. Greift in die Tastatur und zum Schreibpapier!
video

Singender Garteneisenbahner

Und wieder waren wir auf Tour durch die Heimatregion, um Land und Leute kennen zu lernen. In Holzhau weckte eine ratternde Garteneisenbahn hinter einer...

Block title