StartGeschichtenErlebenZum Hutzen in die Likörfabrik
Samstag, 22. Juni 2024

die heimat sehen

15.7 C
Altenberg
18.8 C
Marienberg
20.1 C
Flöha
19.1 C
Komotau
17.3 C
Eibenstock

Zum Hutzen in die Likörfabrik

Da dürfte Stimmung aufkommen: In Altenberg wird zum gemütlichen Hutznabend in der Kräuterlikörfabrik Altenberg eingeladen.

Altenberg. Da wird zünftig geschmaust und getrunken, aber auch gesprochen und gesungen. Die erzgebirgische Musik- und Mundartgruppe „De Stübelleit Schellerhaa“ werden die Gäste musisch verwöhnen.  Die acht Musikanten des Ortes haben sich der Pflege der erzgebirgischen Mundart in Liedern, Gedichten und Geschichten verschrieben und leben den heimischen Zungenschlag.  Die traditionellen Instrumente wie Konzertzither, Akkordeon und Gitarre gehören genauso dazu wie das alte Liedgut unserer Heimat- und Mundartdichter in zwei- bis fünfstimmigem Gesang. Die Gruppe musiziert seit Februar 2002 und hat sich längst einen guten Namen geselliger Unterhaltung erspielt.

Also: Auf zum Hutzenabend, am 08. Dezember 2017 in der Kräuterlikörfabrik Altenberg im kleinen Domizil mit rustikalem Erzgebirgsimbiss. Veranstaltungsbeginn: 19:00 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr.
Eintrittskarten sind zum Preis von 16,00 € im Tourist-Info-Büro oder direkt in der Altenberger
Kräuterlikörfabrik erhältlich. (red.)

WEITERE BEITRÄGE AUS DIESER KATEGORIE

Autor

Christof Heyden
Christof Heydenhttps://www.erzgebirge.tv
in Chemnitz lebend, geb. 1961 in Pirna, Diplom-Kulturwissenschaftler Humboldt-Uni Berlin, seit 1993 Freier Journalist und Pressefotograf. Mailadresse: christof.heyden(at)erzgebirge.tv

Beiträge mit ähnlichen Schlagwörtern