StartKurzmeldungDigitale Geschmacksprobe: „Studieren probieren“ mal online
Sonntag, 21. Juli 2024

die heimat sehen

19.1 C
Altenberg
20 C
Marienberg
22.4 C
Flöha
21.4 C
Komotau
19.5 C
Eibenstock

Digitale Geschmacksprobe: „Studieren probieren“ mal online

Chemnitz. Mit der Campuswoche vom 18. bis 22. Oktober 2021 bietet die Technische Universität Chemnitz in den kommenden Herbstferien nicht nur Schülerinnen und Schülern, sondern auch allen Studieninteressierten an, mehr als 60 Vorlesungen sowie Übungen und Seminare digital zu besuchen.

Die Auswahl reicht von Einblicken in Studiengänge der Rubriken „Gesellschaft & Soziales“, „Pädagogik, Sport & Gesundheit“, „Sprache, Region & Kultur“, „Medien“ bis hin zu „Chemie, Physik & Mathematik“ sowie „Technik & Informatik“. „Insbesondere Schülerinnen und Schüler können dieses Angebot nutzen, um sich mit ihren ersten Vorstellungen eines Studiums auseinanderzusetzen und vielleicht schon den passenden Studiengang für sich zu finden“, sagt Tobias Bauer, Leiter der Zentralen Studienberatung der TU Chemnitz. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Zum Studium in Chemnitz gehört auch das Leben abseits der Lehrveranstaltungen. Mit Hilfe der Kategorie „Entdecke die TU Chemnitz“ erhalten Studieninteressierte Informationen rund um das Leben und Studieren in Chemnitz.

Mit zahlreichen Videos von und mit Studierenden, Einblicken in Studiengänge und Campusrundgängen können sich alle, die sich für ein Studium an der TU Chemnitz interessieren, ein besseres Bild vom Leben in Chemnitz und dem Studienalltag machen. Insgesamt stehen mehr als 60 Videos und Präsentationen zur Auswahl.

Informationen zur Studienfinanzierung und zum Wohnen auf dem Campus erteilt das Studentenwerk Chemnitz-Zwickau am 20. Oktober ab 11:00 Uhr.

Kontakt: Tobias Bauer, E-Mail tobias.bauer@verwaltung.tu-chemnitz.de, Telefon 0371 531-31690

Homepage der Campuswoche:  https://tu-chemnitz.de/campuswoche

WEITERE BEITRÄGE AUS DIESER KATEGORIE

Autor

Christof Heyden
Christof Heydenhttps://www.erzgebirge.tv
in Chemnitz lebend, geb. 1961 in Pirna, Diplom-Kulturwissenschaftler Humboldt-Uni Berlin, seit 1993 Freier Journalist und Pressefotograf. Mailadresse: christof.heyden(at)erzgebirge.tv

Beiträge mit ähnlichen Schlagwörtern