StartKurzmeldungSakrales im digitalen Museum
Samstag, 20. Juli 2024

die heimat sehen

15 C
Altenberg
18.4 C
Marienberg
19.2 C
Flöha
18.7 C
Komotau
18.1 C
Eibenstock

Sakrales im digitalen Museum

Freiberg. Sakrale Kunstwerke aus der Sammlung des Museums stellt der „Blick durchs Schlüsselloch“ des Stadt- und Bergbaumuseums Freiberg Ende August in den Mittelpunkt, insbesondere eine Gruppe von Holzfiguren, die „Christus in der Rast“ darstellen. Sie stammen aus der Zeit um 1500 – einer Zeit, als Freiberg zu den Kunstzentren Sachsens gehörte. Das Besondere an diesen Figuren ist das sehr realistische Aussehen, das in einigen Fällen durch die Verwendung von Perücken aus Echthaar noch verstärkt wurde. Den „Blick durchs Schlüsselloch“ gibt es ab 25. August unter www.museum-freiberg.de/schluessellochblick.

Immer am letzten Freitag im Monat geht ein virtueller „Blick durchs Schlüsselloch“ auf die aktuellen Planungen hinter den Kulissen des Stadt- und Bergbaumuseums online.

Aktuell ist das Stadt- und Bergbaumuseum Freiberg aufgrund von Baumaßnahmen und umfassender Neugestaltung der Dauerausstellung geschlossen.

www.museum-freiberg.de

WEITERE BEITRÄGE AUS DIESER KATEGORIE

Autor

Christof Heyden
Christof Heydenhttps://www.erzgebirge.tv
in Chemnitz lebend, geb. 1961 in Pirna, Diplom-Kulturwissenschaftler Humboldt-Uni Berlin, seit 1993 Freier Journalist und Pressefotograf. Mailadresse: christof.heyden(at)erzgebirge.tv

Beiträge mit ähnlichen Schlagwörtern