E neies Wasserbett

0
108
Und hinein, ins Wasserbett. Doch dies mit ungeahnten Folgen! Symbolfoto: Christof Heyden

Der Zwickauer Matthias Fritzsch gilt als anerkannter Vertreter der erzgebirgischen Mundart. Ungezählte Beiträge stammen, zumeist im heiteren Zungenschlag, aus seiner Feder. Für erzgebrige.tv hat er einige seiner Beiträge aufbereitet.

Zum Weiterlesen benötigen Sie ein Abonnement. Registrieren Sie sich bitte einmalig als Nutzer von erzgebirge.tv und wählen Sie danach eines unserer Abonnements aus.

Monatsabo 02,99 € Halbjahresabo 14,99 € (inkl. ges. Mehrwertsteuer)

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Am besten per Mail unter support@erzgebirge.tv.