Pobelatsche und Badalgschen – heimatliche Fremdsprache?

0
102
Im Bauernmuseum im osterzgebirgischen Hermsdorf werden nicht nur Landwirtschaftsgeräte ausgestellt. Gastgeber Uwe Brettschneider lädt auch regelmäpig zu praktischen Aktionen ein. Am. 1 September steigen Meisterschaften im Gras-Sensen und Dängeln. Foto: Christof Heyden

Dem Leben auf dem Lande fühlt sich das Heimatmuseum Hermsdorf verpflichtet. Doch die Devise gilt, nicht nur anzuschauen. Jetzt werden Könner für die Sensen-Meisterschaft gesucht.

Zum Weiterlesen benötigen Sie ein Abonnement. Registrieren Sie sich bitte einmalig als Nutzer von erzgebirge.tv und wählen Sie danach eines unserer Abonnements aus.

Monatsabo 02,99 € Halbjahresabo 14,99 € (inkl. ges. Mehrwertsteuer)

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Am besten per Mail unter support@erzgebirge.tv.