86er macht Dampf im Zschopautal

0
48
Die Dampflok der Press düst in Erdmannsdorf gen Flöha. Foto: Christof Heyden

Erdmannsdorf. Eisenbahnfans und Technikliebhaber standen am Montagabend unter emotionalem Dampf: Ein imposantes Stahlross donnerte energiegeladen in Cranzahl gestartet die Zschopautalstrecke gen Flöha hinunter, sie verfolgten mit gezückten Smartphone und Kameras die Vorbeifahrt.

Maren Brodale-Klötzer gehörte zu den Augenzeugen der nicht mehr alltäglichen Zugfahrt. „Die Lok der 86er Modellreihe kam aus der Nähe von Prag über den Erzgebirgskamm, war da zu einem Dampflokfest dabei. Es ist eine dritte Maschine dieser Art, die dem Eisenbahnunternehmen Press gehört“, so die Hennersdorferin, die als Autorin für die Webplattform Wahnsinng Bahnsinnig agiert.

Bahnhofskulisse in Erdmannsdorf, wo sich drei Verkehrsmittel begegnen. Indes, der alte imposante Bahnhof Erdmannsdorf-Augustusburg ist längst abgerissen. Foto: Christof Heyden