Nacht der Schlösser auf Schloss Waldenburg

0
198
Das Schloss Waldenburg lädt zur Neuauflage der Nacht der Schlösser. Foto: Veranstalter 2015

Waldenburg. Am letzten Samstag im August findet traditionell in Schlössern der Region die Nacht der Schlösser statt. Eines der acht teilnehmenden Schlösser ist das Schloss in Waldenburg. Ab 18:30 Uhr startet am 27. August das bunte Programm.

Top-Act und Highlight des Abends ist „A4u – Die Abba Revival Show“. Wer kennt sie nicht, die Pop-Legenden Agnetha, Björn, Benny und Anni-Frid. Die Gruppe A4u lässt sie für eine Nacht wieder auferstehen. In charakteristisch extravaganten, bunt-peppigen Kostümen der 70iger Jahre spielen sie Welthits wie Mamma Mia, Waterloo oder Dancing Queen. ABBA erlangte in den 70igern mit einem Feuerwerk an Hits Ruhm auf der ganzen Welt.

„Wir starteten Anfang des Jahres eine Umfrage bei Facebook, um herauszufinden, was sich unsere Gäste wünschen – eine ABBA-Show oder die Beatles. ABBA machte das Rennen, aber die Beatles waren annähernd gleich gewünscht. Da kam uns die Idee, „The Strawberries“ – eine regionale Band – als Vor- und Nachband zu engagieren, die vor allem Songs der Beatles, Byrds und Kinks in Ihrem Repertoire haben“, sagt uns Ina Klemm, Geschäftsführerin der Tourismus und Sport GmbH.

„Abba meets the Beatles ist das Motto und die Gäste erleben einen Zeitsprung in die 60iger und 70iger Jahre an diesem Abend.“ Eine Lasershow mit „The Faszination of Lights“ wird der abschließende Höhepunkt der Waldenburger Nacht der Schlösser sein. Der Kartenvorverkauf ist angelaufen.