StartKurzmeldungStartschuss zur Woche der offenen Unternehmen 2024
Montag, 22. April 2024

die heimat sehen

2.2 C
Altenberg
4.2 C
Marienberg
6.1 C
Flöha
5.6 C
Komotau
3.8 C
Eibenstock

Startschuss zur Woche der offenen Unternehmen 2024

Lichtenberg. Von heute bis Samstag haben Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7 in Mittelsachsen die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen regionaler Unternehmen und Institutionen zu werfen. Die Woche der offenen Unternehmen ist seit zwölf Jahren ein fester Bestandteil der regionalen Berufs- und Studienorientierung im Landkreis Mittelsachsen und bietet Jugendlichen sowie Eltern spannende Einblicke in die reale Arbeitswelt.

Der Startschuss für die diesjährige Woche der offenen Unternehmen fiel mit einer Auftaktveranstaltung bei der Homag Automation GmbH in Lichtenberg. Neben den etablierten Ausbildungsberufen wie Industriekaufmann/-frau, Mechatroniker/-in und Fachkraft für Lagerlogistik, sowie den dualen Studiengängen Mechatronik und Elektrotechnik möchte Homag erstmals auch den in Mittelsachsen neuen Beruf des Produktionstechnologen ausbilden.

Die Woche der offenen Unternehmen findet vom 11. bis 16. März 2024 statt. Wer sich noch keine Plätze gesichert hat, sollte jetzt schnell sein. Teilweise kann man Veranstaltungen noch bis einem Tag vor Veranstaltungsbeginn unter www.wirtschaft-in-mittelsachsen.de/schueler/woche-der-offenen-unternehmen buchen.

WEITERE BEITRÄGE AUS DIESER KATEGORIE

Autor

Beiträge mit ähnlichen Schlagwörtern