StartAktuellesRenommierte Bildungsmesse nimmt Anmeldungen entgegen
Sonntag, 21. April 2024

die heimat sehen

3.4 C
Altenberg
4.3 C
Marienberg
6.8 C
Flöha
5.9 C
Komotau
4 C
Eibenstock

Renommierte Bildungsmesse nimmt Anmeldungen entgegen

Das geschätzte Format #beWhatever -Berufsorientierung zum Anfassen, Mitmachen und Verstehen – erlebt am 1. April 2023 im Martin-Luther-Gymnasium Frankenberg eine Neuauflage. Jetzt sollten Ausbildungsbetriebe, Handwerker und Institutionen ihr Teilnahme anmelden.

Frankenberg. Du kannst alles sein, was du sein willst – unter dieser Devise hat sich die Messe für Ausbildung, Studium und Beruf in Frankenberg/Sa. Als ein Projekt des ortsansässigen Bildungsvereins als landesweit geschätzte Veranstaltung für Berufsperspektiven suchende Schüler aber auch Arbeitgeber und Ausbildungseinrichtungen etabliert.

„Die #beWhatever ist eine Berufsorientierungsmesse der anderen Art – die Interessenten sollen ausprobieren und sich über möglichst viele Berufs- und Studienfelder ausführlich informieren können – nicht in einer großen anonymen Halle, sondern in der ruhigen und persönlichen Atmosphäre eines altehrwürdigen Schulgebäudes“, nennt Organisator Ronny Kämpfe vom Bildungsverein einen der Trümpfe.

„Die Veranstaltung richtet sich an Kinder und Jugendliche aller Schulformen, sowie an alle, die nach einer neuen beruflichen Herausforderung suchen.“

Die nächste Auflage der Messe findet am 01.04.2023 10-14 Uhr statt, zu der auch dieses Mal mehr als 70 Teilnehmer aus Mittelsachsen, Chemnitz und weit darüber hinaus erwartet werden.

Interessierte Unternehmen und Institutionen können sich noch bis 12.03.2023 unter https://www.bewhatever.de für einen kostenfreien Messestand anmelden. Die Vergabe der Standplätze erfolgt nach Reihenfolge der Anmeldungen.

WEITERE BEITRÄGE AUS DIESER KATEGORIE

Autor

Christof Heyden
Christof Heydenhttps://www.erzgebirge.tv
in Chemnitz lebend, geb. 1961 in Pirna, Diplom-Kulturwissenschaftler Humboldt-Uni Berlin, seit 1993 Freier Journalist und Pressefotograf. Mailadresse: christof.heyden(at)erzgebirge.tv

Beiträge mit ähnlichen Schlagwörtern