In der Stadthalle Oelsnitz wird gepiepst!

0
108
Ziervogelarten stehen im Blickpunkt der Leistungsschau in der Stadthalle Oelsnitz. Archivfoto: Christof Heyden

Oelsnitz/E. Es zwitschert und piepst! Die Landesvogelschau mit über 1200 Vögeln geht am Wochenende in der Stadthalle Oelsnitz über das Parkett. Die 32 Landesmeisterschaft in der Stadthalle Oelsnitz/Erzgebirge gilt als die größte überregionale Landesvogelschau der neuen Bundesländer für Züchter, Vogelliebhaber und Interessierte.

Nachzuchten aus ganz Sachsen werden zur Bewertung ausgestellt, um die Landessieger zu ermitteln. Verschiedenste Arten wie Kakadus, Wellensittiche, Königssittiche, Prachtfinken, Kanarien und einheimische Vögel werden den Besuchern präsentiert.

Der Verein der Vogelzüchter und –Liebhaber Kanaria 1883 Oelsnitz/E., der sich auch für den Schutz von wildlebenden Vögeln einsetzt, richtet die Schau das erste Mal in der Stadthalle Oelsnitz/Erzgeb. aus.

Öffnungszeiten:
Samstag, 22. Oktober 2022 von 09:00 -17:00 Uhr
Sonntag,23. Oktober 2022 von 09.00 – 16:00 Uhr
Eintritt 5 Euro/
kostenlos für Kinder bis 12 Jahre
Kaffee, Kuchen, Getränke und ein kleiner Imbiss werden im oberen Foyer angeboten. Genügend kostenlose Parkplätze stehen vor Ort zur Verfügung.