Kräuter sorgen für Augenschmaus und Aromabufett

0
717
Angelika Künzel hat sich der Kräuterkunde verschrieben. Hier wird Sanddorn im heimischen Naturgarten gepflückt. Foto: Christof Heyden

Dem naturbelassenen Sinneserlebnis fühlt sich Angelika Künzel verpflichtet. Dabei versteht die Schönerstädterin mit Kräutern, Wildfrüchten und Wurzeln nicht nur den geschmacksnerv zu verführen.

Schönerstadt. „Meine Anliegen ist es, alle Sinne anzusprechen. Und dies, indem die Interessierten mit mir die Kräuter mit all ihren Farben und Düften wiederentdecken und ihren Wohltaten für Körper und Seele schätzen lernen“, so Angelika Künzel. Die hat vor zwölf Jahren ihr Hobby zum Beruf gemacht und versteht sich in ihrem Metier alles andere als ein Kräuterweiblein aus dem Zauberwald.

Zum Weiterlesen benötigen Sie ein Abonnement. Registrieren Sie sich bitte einmalig als Nutzer von erzgebirge.tv und wählen Sie danach eines unserer Abonnements aus.

Monatsabo 02,99 € Halbjahresabo 14,99 € (inkl. ges. Mehrwertsteuer)

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Am besten per Mail unter support@erzgebirge.tv.