Dreitägiger Ritt im Sattel geplant

0
257
Noch heißt es optimistisch abzuwarten, ob im Juli die Radfahrer neue sportliche Herausforderungen im Erzgebirge suchen dürfen. Symbolfoto: Christof Heyden

Ungeachtet der ungezählten Veranstaltungsabsagen hält der Radsportverein Aue an einem ehrgeizigen Vorhaben fest: Auch 2020 soll die Erzgebirgstour starten.

Zum Weiterlesen benötigen Sie ein Abonnement. Registrieren Sie sich bitte einmalig als Nutzer von erzgebirge.tv und wählen Sie danach eines unserer Abonnements aus.

Monatsabo 02,99 € Halbjahresabo 14,99 € (inkl. ges. Mehrwertsteuer)

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Am besten per Mail unter support@erzgebirge.tv.

Infos und Anmeldungen unter: www.erzgebirgstour.de