StartMitmachenAm Ostersonntag geht es auf Schloss Rochsburg
Montag, 22. April 2024

die heimat sehen

-2.6 C
Altenberg
-1.9 C
Marienberg
-0.1 C
Flöha
-1.9 C
Komotau
-1.8 C
Eibenstock

Am Ostersonntag geht es auf Schloss Rochsburg

Rochsburg. Auf Schloss Rochsburg ist der Osterhase los: Am 31. März 2024, zwischen 11:00 und 18:00 Uhr, sind alle Familien herzlich eingeladen, den Ostersonntag im historischen Ambiente zu verbringen.

Auch wenn es draußen stürmen, regnen oder sogar schneien sollte, ist für eine Schlechtwettervariante gesorgt. Die Kinder können wieder kreativ sein und kleine Ostergeschenke basteln.

Um 11:00, 14:00 und 16:00 Uhr wird es besonders spannend und spaßig, denn dann beginnt am vorderen Tor jeweils eine Führung über die Zeit der Ritter und die Rochsburg. Gemeinsam mit unserer Gästeführerin geht es auf die Suche nach kleinen Osterüberraschungen.

Die Tickets für die Kinderführungen sind im Vorverkauf im Online-Shop erhältlich, nur solange der Vorrat reicht:

https://schloss-rochsburg.ticketfritz.de/

Vor oder nach dem Beutezug nach süßen Schätzen können sich die Nachwuchsritter und Burgfräulein beim Bogenschießen versuchen. Außerdem gibt es Kinderschminken und Ponyreiten.

Am Karfreitag, Ostersamstag sowie Ostermontag hat Schloss Rochsburg täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. (PM)

WEITERE BEITRÄGE AUS DIESER KATEGORIE

Autor

Beiträge mit ähnlichen Schlagwörtern