Deftig herzhafte Hausmannskost für die Ostertage

0
242
Der als Suppengrün im Erzgebirge bekannte Thomas Dietel (r.) aus Nassau kredenzt auch an Corona-Tagen erzgebirgische Hausmannskost. Daniel Morgenstern verkostet hier noch vor den Coronatagen ein Wildgericht. Er hat als Jäger ein Wildschwein geschossen, der Partykoch zubereitet.. Foto: Christof Heyden

Dieser Mann lebt Küche: Suppengrün genießt im Erzgebirge den Ruf als Koch bodenständiger Gerichte der Region. Für Ostern wirft er seinen Herd für kulinarische Leckerbissen an.

Zum Weiterlesen benötigen Sie ein Abonnement. Registrieren Sie sich bitte einmalig als Nutzer von erzgebirge.tv und wählen Sie danach eines unserer Abonnements aus.

Monatsabo 02,99 € Halbjahresabo 14,99 € (inkl. ges. Mehrwertsteuer)

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Am besten per Mail unter support@erzgebirge.tv.