Meisterhaft: Zehn Finalworte in einem Gedicht

0
217
Flankiert von den Schallis, der Schalmeiengruppe aus Goßolbersdorf, wusste Robby Schubert sein Mundartgedicht mit den zehn Finalwörtern zum Vergnügen für das Publikum vorzutragen. Foto: Christof Heyden

230 Begriffe haben die Erzgebirger für den Wettbewerb um das Mundartwort 2019 eingereicht. Zehn schafften es ins Finale und nun in ein von Robby Schubert verfasstes Gedicht.

Zum Weiterlesen benötigen Sie ein Abonnement. Registrieren Sie sich bitte einmalig als Nutzer von erzgebirge.tv und wählen Sie danach eines unserer Abonnements aus.

Monatsabo 02,99 € Halbjahresabo 14,99 € (inkl. ges. Mehrwertsteuer)

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Am besten per Mail unter support@erzgebirge.tv.