Roboter Friedhelm sucht malende Entdecker

0
90

Das Erlebnismuseum ZeitWerkStadt Frankenberg ruft Sachsens Klassen zum besonderen Kreativ-Wettbewerb heraus. Die Gewinner werden die ersten Besucher der neuen Attraktion sein.

Frankenberg. Im Frühjahr 2021 wird das neue Erlebnismuseum ZeitWerkStadt in Frankenberg/Sa. die Türen für die Besucher öffnen. Bis dahin gibt es noch einiges zu tun: Unter anderem stehen abschließende Bauarbeiten an, die Eröffnungsfeier wird geplant und Mitarbeiter werden geschult. Und natürlich muss die ZeitWerkStadt noch getestet werden. „Und genau dafür wird jetzt eine Testklasse aus Sachsen gesucht“, so der Frankenberger Bürgermeister Thomas Firmenich. 

Ab sofort bis zum 04. Dezember 2020 können SchülerInnen der Klassenstufen 1 bis 7 (Grundschule/Unterstufe) für ihre Klasse einen Besuch in der ZeitWerkStadt gewinnen.
Um teilzunehmen, müssen die SchülerInnen eine von zwei möglichen Vorlagen mit dem ZeitWerkStadt-Maskottchen, dem Roboter Friedhelm, kreativ gestalten. Diese gibt es zum Download auf www.zeit-werk-stadt.de.

Bei der Gestaltung sind keine Grenzen gesetzt: Ausmalen, Bekleben oder Collagen mit Fotos erstellen. Alles zählt. Die finale Auswahl des Gewinnerbilds nimmt eine Jury vor. Sie besteht aus dem Frankenberger Bürgermeister Thomas Firmenich, der Bildungsmanagerin Sandra Saborowski sowie Volker Reimers von der leisureworkgroup, die für die Konzeption des Erlebnismuseums verantwortlich zeichnet. 

Als Testklasse werden die Gewinner zu den ersten Besuchern überhaupt gehören, die das neue touristische Leuchtturmprojekt für Sachsen kennenlernen. Der Besuch findet am Dienstag, den 11. Januar 2021 um 11 Uhr statt. Die Gewinner werden vor den Weihnachtsferien 2020 benachrichtigt.

Im Gewinn enthalten ist auch die Fahrt im Reisebus nach Frankenberg. Die Aktion findet vorbehaltlich der dann geltenden Corona-Regelungen statt. Für die Plätze 2 bis 5 ist jeweils eine Familienkarte (2 Erwachsene/2 Kinder) für die ZeitWerkStadt (gültig ab Eröffnung) ausgelobt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden