Spielzeugmacher fertigen Mund- und Nasenabdeckung

0
205
Diese Mund- und Nasenschutz-Exemplare sind Made im Spielzeugdorf Seiffen. Foto: Gemeindeverwaltung

Im Alltag sind Naturprodukte wie Holz ihr Metier, in Corona-Zeiten fertigen die Spielzeugmacher in Seiffen nun auch Schutzmaterialien.

Seiffen. Die Seiffener Handwerker unterbreiten aktuell ein Angebot für jedermann: Mund- und Nasenabdeckungen. „Dabei handelt es sich um Anfertigungen zur Verwendung im Alltag, zum Beispiel beim Einkaufen und im ÖPNV“, informiert Jana Gläser von der Tourismusinformation der Gemeinde und macht deutlich, dass „es sich dabei um keine medizinische Atemschutzmaske handelt, die dem Schutzstandard nach entsprechender Zertifizierung entspricht.“

Bei den in Seiffen genähten Exemplaren wurde weißer Stoff mit farbigen Band eingesetzt, sie sind waschbar bis 60 Grad Celsius und so wiederverwendbar. Vor Gebrauch sollte das Produkt gewaschen werden. Die Teile sind für den Preis von 6,50 € je Stück im Ladengeschäft der Seiffener Volkskunst eG, Bahnhofstraße 12, 09548 Kurort Seiffen Im Online-Shop der Seiffener Volkskunst eG: www.schauwerkstatt.de zu erhalten, so Jana Gläser.