Mittwoch, 13. November 2019

Tägliche Archive: 4. September 2019

Als Schachteln noch hölzern waren

Zu den früher den Lebensalltag der Erzgebirger mitbestimmenden Tätigkeiten gehörte die Kunst des Schachtelmachens. Heimatforscher wissen die Gründe. Kühnhaide....

In Alabama dreht ein Sheriff aus Gahlenz seine Runden

Ein imposantes Drehteil wird im amerikanischen Cullmann City ab Herbst für Staunen sorgen: Neun Meter hoch und über fünf Tonnen schwer. Eine...

Sind die Messen für die Grenzstrecke Cranzahl – Chomutov gelesen?

Das Aus des grenzüberschreitenden Verkehrs über den Kamm des Erzgebirges scheint beschlossene Sache zu sein. Das ergibt der Blick in den neuen...

Denkmaltag wird zum haarigen Erlebnis

In Hormersdorf wird Frisiergeschichte lebendig: Mit Teilen seines Friseurgeschäfts wird zum Tag des offenen Denkmals an Urgestein und Mundartautor Fredi Richter erinnert

Hereinspaziert zum Blick hinter die Kulissen

Neuauflage eines bewährten Schnuppertages: Am 8. September öffnen Denkmäler ihre Tore für geschichtsinteressierte Zeitgenossen. Auch im Erzgebirge sind Frühaufsteher willkommen.

Block title