Start 2019

Jährlich Archiv: 2019

Furchel und Häd aus dem Erzgebirge

Grumbach galt einst als Kammdorf, es war der Ort der Rechen- und Leiternmacher. Darauf verweist Karl-Heinz Melzer, Chronist in Mauersberg. Wenig erinnert...

Spanische Klänge zum Bergfest des Blumenfestivals

2100 Tagesgäste feiern in Frankenberg Halbzeit der 8. sächsischen Landesgartenschau Frankenberg. Spanisch-italienisches Temperament stößt auf sächsischen Erlebnishunger: Dieser Mix...

Gefahrgutunfall mobilisiert Spezial-Einsatzkräfte

Rettungskräfte des Landkreises Mittelsachsen haben das Handeln im Rahmen eines strahlungsbedingten Katastropheneinsatzes geprobt. Die Premiere zeigte den Übungsbedarf. Oederan....

Ein Hauch von „terra mineralia“ in Bingestadt

Jetzt werden die Schätze der steinreichen Bergstädter ins richtige Licht gerückt: Das Turmmuseum zeigt seine reizvolle Mineraliensammlung in neuem Raumkonzept.

Auf zum Ferienspaß im Museum

Das Schloßbergmuseum und die Kunstsammlungen Chemnitz laden in den Sommerferien zu einer speziellen Familienwerkstatt ein Chemnitz. Die renommierten Einrichtungen...
video

Wo Dampf- und Sackpfeifen gemeinsam erklingen

Satte Dudelsacktöne mischen sich jetzt in das imposante Schnaufen der Stahlrösser der Fichtelbergbahn. Schottische Melodieklänge lassen nicht nur Eisenbahnfans lauschen.

Benefizkonzert an idyllischer Stätte

Ein stimmungsvolles Sommerkonzert begeisterte am Wochenende reichlich 700 Gäste im reizvollen Ambiente der Waldbühne Augustusburg. Die zeigten ihr karitatives Herz.

Märchenfiguren sind allemal Superstars

Eine märchenhafte Casting-Show ist am Wochenende vor dem Thron der Ritterburg Kriebstein über die Bühne gegangen. Junge Fans waren vom 22. Hoffest...

Weltkulturerbetitel beflügelt

Es sind vor allem die guten Geister vor Ort, die ihre Region, das Erzgebirge, hegen, pflegen und zu dem gemacht haben, weshalb die Region den UNESCO Welterbetitel erhalten hat.

Wir sind Weltkulturerbe

Darauf haben die Erzgebirger zwei Jahrzehnte hingearbeitet: Die Aufnahme der sächsisch-böhmischen Bergbau-Region in die Liste erhaltenswerter Denkmäler und Kulturlandschaften der UNESCO.

Die Spielzeugwelt in Oederan zu Gast

„Playmobilwelten“ heißt eine Ausstellung von Minifiguren und Kulissen der beliebten Serie.  Fast 3000 Exemplare bevölkern jetzt die Stadt des Klein Erzgebirges.

Appell an Mitbürger: Bäume bitte wässern!

Mit einem besonderen Apell bittet das Umweltbüro Zwickau die Mitbürger um Hilfe: Die Städter werden gebeten, Jungbäume mit Wasser zu versorgen.

Block title