Das Erzgebirge auf dem Weg zum UNESCO Weltkulturerbe

0
384

Die 8. Sitzung des Welterbe-Konvents verabschiedet einstimmig Vorschlagliste von 500 Objekten.

Oelsnitz./Erz. Einstimmig haben heute die Mitglieder des Welterbe-Konvents die Liste der Objekte zum Welterbe-Antrag „Montan-Region Erzgebirge/Krušnohoří“ verabschiedet. Das Schaubergwerk Karl-Liebknecht-Schacht in Oelsnitz bot die passende Kulisse der Zeremonie, die den Abschluss eines fünfjährigern Vorbereitungs- und wissenschaftlichen Bearbeitungsprozesses bedeutet.