Nase vor Puffer: Mensch schneller als Dampfzug

0
141
Wettlauf Mensch gegen Dampflok: Sören Guder hat kurz vor Schmalzgrube zusammen mit Erik Frenzel (hinter ihm) die Maschine überholt, liefert sich mit dem Weltmeister ein Kopf-an-Kopf-Rennen und siegt doch am Zielbahnhof in Steinbach. Foto: Christof Heyden

Steinbach. Ein energiegeladenes Kopf-an-Puffer-Rennen ist heute im Preßnitztal über Schienenstrang und Wanderweg gegangen. Zur 4. Auflage des Wettlaufs zwischen Mensch und Maschine zeigten acht von 78 teilnehmenden Athleten dem Dampfross die Versen. Zu den konditionsstarken Akteuren zählte Weltmeister und Olympiasieger Erik Frenzel, der schneller als Stahlross 991594 war, sich aber Lokalmatador Sören Guder geschlagen geben musste.

Zum Weiterlesen benötigen Sie ein Abonnement. Registrieren Sie sich bitte einmalig als Nutzer von erzgebirge.tv und wählen Sie danach eines unserer Abonnements aus.

Monatsabo 02,99 € Halbjahresabo 14,99 € (inkl. ges. Mehrwertsteuer)

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Am besten per Mail unter support@erzgebirge.tv.