Über den Gebirgskamm ins Egertal

0
335
Auf gehts, der grenzüberschreitende Saisonverkehr zwischen Cranzahl und Vejprty (Weipert) bis hinunter nach Chomutov (Komotau) startet. Fahrdienstleiter Holger Findeisen gibt in Cranzahl das Abfahrtssignal zur ersten Tour aus Deutschland.. Foto: Christof Heyden

Der grenzüberschreitende Saisonverkehr über die älteste Schienenverbindung des Erzgebirgskamms ist am Wochenende wieder zwischen Sachsen und Böhmen gestartet. Das Verkehrsangebot ist Standortfaktor für den Tourismus am Fuße des Fichtelbergs.

Zum Weiterlesen benötigen Sie ein Abonnement. Registrieren Sie sich bitte einmalig als Nutzer von erzgebirge.tv und wählen Sie danach eines unserer Abonnements aus.

Monatsabo 02,99 € Halbjahresabo 14,99 € (inkl. ges. Mehrwertsteuer)

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Am besten per Mail unter support@erzgebirge.tv.