Kaffeezeit und KlangLichtZauber

0
85
Der Märchenspaß auf Burg Kriebstein wird in diesem Sommer nicht zu erleben sein. Archivfoto: Christof Heyden

Das Erfolgsformat Miskus richtet den Blick nach vorn und plant ein Festivalprogramm unter Corona-Rahmenbedingungen. Hoffnung, dass 34 Veranstaltungen an über 20 Standorten stattfinden dürfen.

Mittweida. Trotz aller Einschränkungen durch die Corona-Pandemie blicken die Organisatoren optimistisch auf den Veranstaltungssommer 2021. „Wir wollen die Region Mittelsachsen, wie bereits seit mehr als 25 Jahren, auch und ganz besonders in dieser Zeit mit abwechslungsreichen und hochwertigen kulturellen Höhepunkten bereichern“, sagt Miskus-Vereinsvorsitzender Heribert Kosfeld. Das Miskus-Festival 2021 wird mit Veranstaltungen bis in den November ausgedehnt.

Zum Weiterlesen benötigen Sie ein Abonnement. Registrieren Sie sich bitte einmalig als Nutzer von erzgebirge.tv und wählen Sie danach eines unserer Abonnements aus.

Monatsabo 02,99 € Halbjahresabo 14,99 € (inkl. ges. Mehrwertsteuer)

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Am besten per Mail unter support@erzgebirge.tv.