Übermannshohe Pyramide verlangt des Tüftlers Aufbaugeschick

0
156
Eine fünfstöckige Pyramide gehört zu den Schaustücken der Ausstellung in der Baldauf Villa Marienberg. Einen halben Tag lang hat Siegfried Martin eines seiner Sammelstücke aufgebaut. 22 Schwingen galt es in zwei Metern Höhe in den Drehkranz einzusetzen. Foto: Christof Heyden

Das Kulturzentrum Baldauf Villa in Marienberg wird zur Schatzkammer der Volkskunst: Sammler und Schöpfer präsentieren ihre liebsten Stücke zum regionalen Brauchtum.

Zum Weiterlesen benötigen Sie ein Abonnement. Registrieren Sie sich bitte einmalig als Nutzer von erzgebirge.tv und wählen Sie danach eines unserer Abonnements aus.

Monatsabo 02,99 € Halbjahresabo 14,99 € (inkl. ges. Mehrwertsteuer)

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Am besten per Mail unter support@erzgebirge.tv.