Handelskammer unterbreitet Ausbildungskatalog

0
93
Die IHK Chemnitz hat ihr Aus- und Weiterbildungsprogramm 2020 vorgelegt, Abschluss finden die Qualifizierungsmaßnahmen mit der feierlichen Zeugnisübergabe. Foto: Christof Heyden

Das Weiterbildungsprogramm 2020 der IHK Chemnitz ist jetzt kostenfrei in allen Regionalkammern erhältlich. Es setzt auf langjährig erfolgreiche Bildungsgänge, aber auch neueste Angebote.

Chemnitz. Auf rund 240 Seiten werden (als Download unter www.chemnitz.ihk24.de) aktuelle Seminare und Lehrgänge in drei Kategorien vorgestellt: Höhere Berufsbildung, Ausbilder und Seminare. Darüber informiert Pressesprecherin Angela Grüner. „Im Bereich Höhere Berufsbildung finden sich Angebote zu den Vorbereitungslehrgängen auf IHK Fortbildungsprüfungen (Bachelor- oder Masterniveau). Die Kategorie Ausbilder bietet eine große Auswahl an Lehrgängen, begonnen bei der Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung (AdA) bis hin zu Seminaren für aktive Ausbilder in den Unternehmen“, so die Sprecherin der Kammer.

Das Gebiet Seminare und Lehrgänge umfasst Themenkomplexen wie Sprachen, IT- und Digitalisierung, Recht, Finanz- und Rechnungswesen, Büro und Organisation, Unternehmensführung, Ein- und Verkauf sowie Marketing, Dienstleitung, Sicherheit und Immobilien, Mitarbeiterführung/ Personal und Außenwirtschaft. Der zeitliche Rahmen geht von Halbtagsseminaren bis hin zu IHK- Zertifikatslehrgängen (mehrere Monate).
Auch die Prüfungsvorbereitungslehrgänge auf die IHK Abschlussprüfung für Auszubildende finden sich in dieser Rubrik. Das Seminarprogramm informiert neben dem Programm auch zu den vielfältigen Fördermöglichkeiten.

Nasch bestandenen Prüfungen wird zum Finale mit festlicher Übergabe der Zeugnisse in den Kammersaal in Chemnitz eingeladen. Foto: Christof Heyden

Das Weiterbildungsprogramm 2020 stellt einen Mix aus langjährig erfolgreichen Bildungsgängen und neuen, aktuell von der Wirtschaft nachgefragten Seminaren, dar.
Für eine individuelle Beratung stehen die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in den Weiterbildungszentren der IHK Chemnitz in Annaberg, Chemnitz, Freiberg, Plauen und Zwickau gern zur Verfügung.

IHK-Ansprechpartnerin im Fachbereich: Petra Thumser, Tel. 0371 – 6900 1410 , E-Mail petra.thumser@chemnitz.ihk.de