Betagtem Dampfross behagt das Kohlefutter nicht

0
123
Vor dem Start in die Fahrsaison 2023 wurde die angeheizte Dampflok des Eisenbahnmuseums Hilbersdorf Nummer 50 3648 sorgsam gecheckt. Dafür musste auch der fachmännische Blick in die Rauchkammer geworfen werden, da die erkaltete Lok nach längerer Zeit wieder auf Betriebstemperatur gebracht wurde. Foto: Christof Heyden

Mit der Sonderfahrt ins Vogtland hatten die Mitglieder des Eisenbahnmuseums Chemnitz-Hilbersdorf am Wochenende Störungen zu meistern. Dessen unbeirrt leisteten Maschine und Personal engagiert den Zugdienst. Jetzt wird Kohle für die Hauptuntersuchung gesammelt.

Zum Weiterlesen benötigen Sie ein Abonnement. Registrieren Sie sich bitte einmalig als Nutzer von erzgebirge.tv und wählen Sie danach eines unserer Abonnements aus.

Monatsabo 02,99 € Halbjahresabo 14,99 € (inkl. ges. Mehrwertsteuer)

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Am besten per Mail unter support@erzgebirge.tv.