StartTippsSofakonzert mit Acoustic Vibes und Bauchredner Roy Reinker
Montag, 4. März 2024

die heimat sehen

3.8 C
Altenberg
6.3 C
Marienberg
7.1 C
Flöha
9.3 C
Komotau
6 C
Eibenstock

Sofakonzert mit Acoustic Vibes und Bauchredner Roy Reinker

Mittweida. Das erste MISKUS-Veranstaltungswochenende im September ist vollgepackt mit Musik, Humor und guter Unterhaltung. Mit dem Sofakonzert und Acoustic Vibes in der außergewöhnlichen Atmosphäre des Historischen Wasserwerkes in Mittweida am Freitag, 3. September, startet das Konzertwochenende.

Sofas schaffen bei diesem Konzert in der außergewöhnlichen Atmosphäre des historischen Wasserkraftwerkes Mittweida eine heimelige Stimmung und die Gäste fühlen sich mittendrin. Mit handgemachter Musik, viel Charme und Dynamik tragen Acoustic Vibrations zu diesem besonderen Konzerterlebnis bei.

Michael Gabriel und seine singende Trommlerin Jenny Joplin spielen Songs aus fünf Jahrzehnten gemischt mit Irish und Scottish Folk. Der schottische Humor des Sängers, zwei harmonierende Stimmen und Jennys ansteckende Energie lassen den Funken auf die Zuhörer immer wieder überspringen.

Bauchredner Roy Reinker. Foto: claudiamasur.com

Ebenso charmant und mit einer gehörigen Portion Witz im Gepäck ist Bauchredner Roy Reinker. Er sorgt mit seinem trockenen Humor für feuchte Augen und unterhält sich „aus dem Bauch heraus“ mit seinen eigenwilligen Bühnenpartnern.

Dabei spricht der Entertainer und Comedian für Zwei oder manchmal auch für Drei und bombardiert die Lachmuskeln des Publikums mit einem Dauerfeuer an flotten Sprüchen und Gags. Pointierte Dialoge, Situationskomik und lustige Puppen schaffen eine Show mit Esprit und Niveau.

Termin: 03.09. 2021 im Historischen Wasserkraftwerk Mittweida, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20.00 Uhr      
Eintritt: VVK 10 €, AK 18 €, ERM 14 €

WEITERE BEITRÄGE AUS DIESER KATEGORIE

Autor

Christof Heyden
Christof Heydenhttps://www.erzgebirge.tv
in Chemnitz lebend, geb. 1961 in Pirna, Diplom-Kulturwissenschaftler Humboldt-Uni Berlin, seit 1993 Freier Journalist und Pressefotograf. Mailadresse: christof.heyden(at)erzgebirge.tv

Beiträge mit ähnlichen Schlagwörtern