Weiße Nächte im Theater Variabel

0
292
Weiße Nächte heisst die erste Inszenierung nach dem Corona-Lockdown im Theater Variabel Olbernhau. Foto: Theater variabel/Eric Jacob

Olbernhau. Das Jugend- und Kulturzentrum „Theater Variabel“ nimmt seinen Spielbetrieb wieder auf. Das erste jetzt gebotene Stück „Weiße Nächte“ basiert nach einer Novelle von Dostojewski. Das Stück besteht aus zwei Teilen: es gibt einen ersten Teil als Film und einen zweiten Teil als reales Schauspiel.
Den Link zum Film nachstehend.

In der Story lernen sich zwei junge Menschen über eine Partnerbörse kennen. Das Kribbeln zweier Verliebter vom Flirt bis hin zur Liebe liegt in der Luft. Der Wunsch nach einem ebenbürtigen Partner ist groß und beide glauben, dass sie jeweils diesen im Anderen gefunden haben. Doch ist alles wirklich echt? Wie wird es sein, wenn sich die beiden Singles im realen Leben treffen?

Das Online- Kennenlernen der beiden Fremden, während der Pandemie, wird in einem Film zu sehen und das erste reale Treffen sowie alles was danach kommt, werden live im Theater zu erleben sein:

Samstag, 03.07.2021 • 20.00 Uhr und Sonntag, 04.07.2021 • 17.00 Uhr

Der Link zum Film: https://www.youtube.com/watch?v=UThdZTwN7OI

Karten unter: 037360 75797 oder theater-variabel@olbernhau.de