Kopflose Holzfiguren heilen

0
964

Alle Jahre wieder – brennt hinter diesen Scheiben zur Adventszeit das Arbeitslicht. Ein geschickter Handwerksmann versteht dann in seiner urigen Werkstatt den Menschen auf besondere Weise zu helfen. Die Wehwehchen der Weihnachtsutensilien versteht Wolf Dieter Müller zu heilen. Ob zerbrochener Adventskranz, verstopfte Räuchermänner, flackernde Schwibbögen, oder kopflose Bergleute, der gelernte Elektriker heilt seine hölzernen Patienten.
Über die Ortsgrenzen von Schlettau hinaus ist die Praxis für verletzte Traditionsfiguren längst kein Geheimtipp mehr.
Seit vielen Jahren hält Wolf-Dieter Müller hält hier Sprechstunde, als Männel-Doktor.