Schnitzereien Kirschkern klein und Wohnhaus hoch

0
147
In Borstendorf bereiten die Schnitzer die Jubiläumsschau aus Anlass 95 Jahre Bastelgruppe vor. Berühmt sind die Akteure für ihre Miniaturschnitzereien, so Nuss- und Kirschkerne oder in Drusen. Foto: Christof Heyden

Die als Vereinshaus genutzte Schule Borstendorf wird ein Erlebnismagnet und ein Schatzkästchen der Volkskunst werden. Eine große Schnitz- und Bastelausstellung aus Anlass des 95-jährigen Bestehens der Weihnachtsbastelgruppe steht ab 12. November bevor.

Zum Weiterlesen benötigen Sie ein Abonnement. Registrieren Sie sich bitte einmalig als Nutzer von erzgebirge.tv und wählen Sie danach eines unserer Abonnements aus.

Monatsabo 02,99 € Halbjahresabo 14,99 € (inkl. ges. Mehrwertsteuer)

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Am besten per Mail unter support@erzgebirge.tv.

Service:

Schnitzausstellung 12. bis 20. November 2022
Täglich von 13 bis 19 Uhr, feiertags 9 bis 20 Uhr, Wochenende 9 bis 20 Uhr, zusätzliche Öffnungen nach Absprache möglich (z.B. Schulklassen)
Infos: www.schnitzverein-borstendorf.de