Tausende honorieren Kulturfestival mit ihrem Besuch

0
93
Zum 23. Mal hatte der Miskus zur Märchenparade in Kriebstein eingeladen.Am Karfreitag folgten zahlreiche Figuren aber auch Dutzende Gäste der Einladung an das neue Besucherzentrum mit modernisiertem Hafen. stechen. Foto: Christof Heyden

Der MISKUS als das vielseitigste Festival Sachsens hat 2022 zu alter Leistungskraft und wohlwollender Besucherresonanz zurückgefunden. Ein ermutigendes Fazit ziehen die Kulturarbeiter für die jetzt nahezu abgeschlossene 29. Festivalsaison.

Mittweida. In den vergangenen vier Monaten bot der MISKUS an jedem Wochenende an mindestens einem Standort in der Region Musik und Unterhaltung sowie Kultur und Geselligkeit. Mit der Gesamtzahl von rund 60.000 Besuchern ist die Saison 2022 erfolgreich und mit positivem Endergebnis zu verbuchen.

„Mit viel Vorfreude und Zuversicht hat das sechsköpfige festangestellte Organisationsteam einen Veranstaltungsplan mit rund 40 Events in über 20 Orten und in Zusammenarbeit mit über 90 Vereinen und mehr als 3.000 ehrenamtlich und professionell Mitwirkenden über die Bühnen der Region gebracht“, kann MISKUS-Geschäftsführer Jörn Hänsel nach fast allen stattgefundenen Veranstaltungen im Festivaljahr 2022 resümieren.

Zum Weiterlesen benötigen Sie ein Abonnement. Registrieren Sie sich bitte einmalig als Nutzer von erzgebirge.tv und wählen Sie danach eines unserer Abonnements aus.

Monatsabo 02,99 € Halbjahresabo 14,99 € (inkl. ges. Mehrwertsteuer)

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Am besten per Mail unter support@erzgebirge.tv.