Mittelsachsen ehrt verdiente Mitbürger

0
70

Freiberg. Bis zum 30. September können wieder Vorschläge für die Verleihung der Verdienstmedaille des Landkreises Mittelsachsen eingereicht werden. Gewürdigt werden sollen damit ehrenamtlich tätige Personen oder auch Organisationen, die sich mit ihrem Engagement um den Landkreis verdient gemacht haben.

Die Medaille wird an Personen verliehen, die sich insbesondere im sozialen, kulturellen, sportlichen, wirtschaftlichen und politischen Bereich oder auf dem Gebiet des Umwelt-und Naturschutzes engagieren und dem Wohl der Gesellschaft dienen. Wer die Auszeichnung in diesem Jahr erhalten soll, berät der Verwaltungs- und Finanzausschuss vor und wird vom Kreistag im Dezember beschlossen.

Informationen dazu erhalten Interessierte unter der Rufnummer 03731 799-3380. Die Vorschläge sind in schriftlicher Form mit entsprechender Begründung beim Landratsamt Mittelsachsen bis zum 30. September einzureichen. Auf der Internetseite des Landkreises Mittelsachsen unter

www.landkreis-mittelsachsen.de/der-kreis/verdienstmedaille.html sind ein entsprechendes Formular sowie weitere Informationen eingestellt