Lichtmess vereint die Erzgebirger

0
76
Ab- und ausgedreht: So hieß die Devise auch in Rechenberg-Bienenmühle, wo Bürgermeister Michael Funke symbolisch das Licht ausschaltet. Foto: Christof Heyden

Schluss mit Weihnachten: Vielerorts versammelten sich am Sonnabend Erzgebirger, um gemeinsam ihren Lichterfiguren den Strom abzudrehen.

Zum Weiterlesen benötigen Sie ein Abonnement. Registrieren Sie sich bitte einmalig als Nutzer von erzgebirge.tv und wählen Sie danach eines unserer Abonnements aus.

Monatsabo 02,99 € Halbjahresabo 14,99 € (inkl. ges. Mehrwertsteuer)

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Am besten per Mail unter support@erzgebirge.tv.