Herr der Diebe agiert auf den Greifensteinen

0
313
Vollbesetztes Naturtheater Greifensteine. Eine solche Kulisse erhoffen sich Schauspieler und Publikum. Foto: Winterstein-Theater/D. Rueckschloss

Ehrenfriedersdorf. Das Abenteuerstück nach dem Kinderbuch-Klassiker von Cornelia Funke hat am 10. Juli 2021 um 17 Uhr Premiere auf der Felsenbühne. Der Herr der Diebe ist der geheimnisvolle Anführer einer Bande von heimatlosen Kindern in Venedig. Nachts bricht er in die Villen der Reichen ein, am Tag verkauft er die Beute und hält mit dem Erlös seine Schützlinge über Wasser. Aber niemand kennt seinen Namen und sein Gesicht,

Die Inszenierung des bunten, turbulenten und spannenden Abenteuerstücks liegt in den Händen von Tamara Korber. Die Bühne hat Tilo Staudte entworfen, die Kostüme Martin Scherm. Die musikalische Leitung hat Peggy Einfeldt. Die Titelrolle spielt Nick Körber, die Rolle des Prosper hat Tim Taucher übernommen, die seines kleinen Bruders Bo spielen alternierend Tim Blutner und Quentin Seiler.

Dem Premierentermin folgen 12 weitere Spieltermine, Infos über Wintersteintheater im Internet.

Karten: Servicebüro Eduard-von-Winterstein-Theater, Buchholzer Straße 65, 09456 Annaberg-Buchholz Tel.: 03733–1407-131 service@winterstein-theater.de
Online: www.winterstein-theater.de/ticketshop oder Tageskasse