Erzgebirger schnippeln schon für Festschmaus

1194
Sauerkraut einschneiden gehört derzeit im Erzgebirge zu den Aufgaben der Hobbyköche. Je nach Rezeptur kommen verschiedene Zutaten dazu, Kümmel, Meerrettich, Dill aber auch Möhre. Foto: Christof Heyden

Immer in den Herbsttagen zieht Leben in die betagte Mynett-Fabrik ein. Dann wird ein Feinkosterlebnis wahrlich zelebriert: Sauerkraut einschneiden.

Zum Weiterlesen benötigen Sie ein Abonnement. Registrieren Sie sich bitte einmalig als Nutzer von erzgebirge.tv und wählen Sie danach eines unserer Abonnements aus. Anonyme Anmeldungen können wir leider nicht akzeptieren

Monatsabo 02,99
Halbjahresabo 14,99
(inkl. ges. Mehrwertsteuer)

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Am besten per Mail unter support@erzgebirge.tv.