… als fast die Schläuche eingefroren wären

0
455
Feuehrleute verstehen mit Wasser umzugehen. Regelmäßig lagern sie durchaus einen speziellen Hopfensaft in ihren Gerätehäusern. Auch in Rechenberg-Bienenmühle wird zum Wildschweinschmaus deftiger Trunk gereicht. Symbolfoto: Christof Heyden

Das Festzelt steht und drei Borstentiere sind erlegt: Der Wildschweinschmaus zum Geburtstagsjubiläum der Feuerwehr in Rechenberg-Bienenmühle kann beginnen.

Zum Weiterlesen benötigen Sie ein Abonnement. Registrieren Sie sich bitte einmalig als Nutzer von erzgebirge.tv und wählen Sie danach eines unserer Abonnements aus.

Monatsabo 02,99 € Halbjahresabo 14,99 € (inkl. ges. Mehrwertsteuer)

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Am besten per Mail unter support@erzgebirge.tv.