Auf den Spuren einer schnurrende Samtpfote

0
419
Das Kinderbuch „Kater Arthur von Schloss Rochsburg“ von François Maher Presley in der Kulisse von Schloss Rochsburg. Foto: Anna Schmidt/ Schloss Rochsburg

Kater Arthur von Schloss Rochsburg ist tierischer Botschafter im Deutschunterricht und schlägt an bayrischer Schule die künstlerische Brücke zwischen Sachsen und Bayern.

Rochsburg. Während es auf der Rochsburg momentan sehr still ist, da die Burgtore auch weiterhin für den Publikumsverkehr geschlossen bleiben müssen, sorgt das Schloss und vor allem Kater Arthur für allerlei Aufregung am bayrischen St.-Ursula-Gymnasium Schloss Hohenburg.  Den hier wurde das Kinderbuch von François Maher Presley rund um den Rochsburger Kater Arthur zur spannenden Unterrichtslektüre. 

Die Geschichte handelt von Otto Wilhelm von Schönburg, der wegen eines Erbstreites mithilfe eines Zauberers in einen Kater verwandelt wird. Im Distanzunterricht wurde gelesen, zum Schloss recherchiert und schließlich auch selbst geschrieben und gezeichnet. Eine der Schulaufgaben der Kinder war es, in einem Brief den Zauberer zu bitten, den verwunschenen Kater Arthur zu erlösen.

Dabei ist der echte Arthur zum Glück weder einsam noch traurig und wird auch in Corona-Pandemiezeiten liebevoll vom Burgteam umsorgt. Vielleicht entdecken die Gäste von Schloss Rochsburg ihn bei ihrem nächsten Besuch der Anlage, der hoffentlich nicht mehr so lange auf sich warten lassen muss.

Bei der Gelegenheit empfiehlt sich auch ein Blick in die aktuelle Sonderausstellung, die leider bisher noch nicht eröffnet werden konnte und bis zum 25. April 2021 läuft.

Zu sehen ist eine Auswahl der eingereichten Bilder des Malwettbewerbs der François Maher Presley Stiftung für Kunst und Kultur und der Mittelsächsischen Kultur gGmbH zum Kinderbuch „Kater Arthur von Schloss Rochsburg“.

Diese Lektüre ist nach der Wiedereröffnung des Schlosses an der Museumskasse für 10 € pro Stück erhältlich und kann auch online direkt beim Verlag bestellt werden:
https://www.in-cultura.com/kater-arthur-von-schloss-rochsburg