Furchel und Häd aus dem Erzgebirge

0
131
Rechen wurden einst in Grumbach im oberen Erzgebirge hergestellt. Längst ist dieser Berufszweig ausgestorben. Foto: Christof Heyden

Grumbach galt einst als Kammdorf, es war der Ort der Rechen- und Leiternmacher. Darauf verweist Karl-Heinz Melzer, Chronist in Mauersberg. Wenig erinnert jetzt noch daran.

Zum Weiterlesen benötigen Sie ein Abonnement. Registrieren Sie sich bitte einmalig als Nutzer von erzgebirge.tv und wählen Sie danach eines unserer Abonnements aus.

Monatsabo 02,99 € Halbjahresabo 14,99 € (inkl. ges. Mehrwertsteuer)

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Am besten per Mail unter support@erzgebirge.tv.