StartMitmachenCampustag in neuer Uni-Bibliothek
Sonntag, 21. Juli 2024

die heimat sehen

19.1 C
Altenberg
20 C
Marienberg
22.4 C
Flöha
21.4 C
Komotau
19.5 C
Eibenstock

Campustag in neuer Uni-Bibliothek

Freiberg. Die sächsischen Hochschulen laden am 11. Januar 2024 zum Tag der offenen Tür. An der TU Bergakademie Freiberg ist der Campustag doppelt lohnenswert, denn er findet in der erst im Herbst eröffneten neuen Universitätsbibliothek statt.

Zum Campustag bietet das Bibliothekspersonal Führungen durch die großzügig gestalteten Lesesäle und die neuen Mixed-Reality-Räume an. Dort können Studieninteressierte per VR-Brille virtuell in einen Bohrkern eintauchen oder die Routen von James Cook auf dem im Raum platzierten 3D-Globus (im Original von 1831) bereisen.

Studieninteressierte erfahren außerdem alles über Studienfächer und Studienfinanzierung sowie zum Freiberger Wohnungsversprechen, das allen Erstsemestern eine eigene Wohnung oder einen Platz in einer WG garantiert. Ganz praktisch orientiert sind auch die Campustouren, bei denen Studierende die Schülerinnen und Schüler in den Unialltag mitnehmen, hinein in Labore, Hörsäle und Mensa.

Alternativ können Interessierte am gleichen Tag ab 17.30 Uhr in einem Online-Angebot mit aktuell Studierenden chatten und mehr über Fächer und Studienalltag erfahren (Link zum Chat:  https://bbb.hrz.tu-freiberg.de/b/mai-qhw-7rq-s3k).

Wer neugierig ist auf das ganze Feld der MINT-Fächer – Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik – oder mal einen Einblick in ein kleineres spannendes Fach wie Industriearchäologie bekommen möchte, die TU Bergakademie Freiberg lädt alle Studieninteressierten sehr herzlich ein.

Campustag am 11. Januar 2024 zwischen 9.30 Uhr und 15 Uhr in der Universitätsbibliothek Freiberg, Winklerstraße 3. Weitere Infos

https://tu-freiberg.de/campustagtubaf
WEITERE BEITRÄGE AUS DIESER KATEGORIE

Autor

Beiträge mit ähnlichen Schlagwörtern