StartMitmachenHeraus zum Poetry Slam
Mittwoch, 29. Mai 2024

die heimat sehen

8.9 C
Altenberg
11 C
Marienberg
12.6 C
Flöha
12 C
Komotau
10.9 C
Eibenstock

Heraus zum Poetry Slam

Annaberg-Buchholz. Am Freitag, dem 31. März 2023, findet um 20.00 Uhr der Poetry Slam des Eduard-von-Winterstein-Theaters im Soziokulturellen Zentrum Alte Brauerei statt. Dann heißt es wieder: „Du hast den Text – Wir haben die Bühne!“
Der Abend richtet sich an alle, die Spaß am Schreiben und Dichten haben und eine Gelegenheit suchen, ihre neuesten Werke zu präsentieren. Es gelten die folgenden Regeln: Die Teilnehmer haben einen selbstgeschriebenen Text und bekommen von der Jury fünf Minuten Zeit, diesen öffentlich zu präsentieren.

Es gilt, die Jury mit den jüngsten Texten zu überzeugen und den Siegerpokal des Abends zu erringen. Moderiert wird der Abend von Schauspielerin Anna Bittner. Die Musik liefert der Chemnitzer Liedermacher Frans Firlefans.
Anmeldungen werden bis zum Freitag, 31. März, 17 Uhr unter der E-Mail-Adresse service@erzgebirgische.theater oder unter der Telefonnummer 03733-1407131 angenommen.

WEITERE BEITRÄGE AUS DIESER KATEGORIE

Autor

Christof Heyden
Christof Heydenhttps://www.erzgebirge.tv
in Chemnitz lebend, geb. 1961 in Pirna, Diplom-Kulturwissenschaftler Humboldt-Uni Berlin, seit 1993 Freier Journalist und Pressefotograf. Mailadresse: christof.heyden(at)erzgebirge.tv

Beiträge mit ähnlichen Schlagwörtern