Karitativer Gaudilauf sammelt Spenden ein

0
58
Die 4. Auflage des Spendenlaufes Mensch gegen Maschine: Dominik Schreyer, Azubi, nimmt den symbolischen Scheck in Empfnag, der für die neue digitale Bildtafel genutzt werden soll. Deren Funktionsweise erklärt im Hintergrund Lehrausbilder Lars Schröder den offiziellen Gästen. Foto: Christof Heyden

Das konditionsstarke Engagement von 78 Laufenthusiasten hat sich gelohnt: mit ihrem zwischen Mensch und Maschine gestarteten Wettlauf im Preßnitztal haben die Aktiven einen Spendenbetrag von 2.994,63 Euro zugunsten der Lebenshilfe Annaberg-Buchholz erlaufen.

Zum Weiterlesen benötigen Sie ein Abonnement. Registrieren Sie sich bitte einmalig als Nutzer von erzgebirge.tv und wählen Sie danach eines unserer Abonnements aus.

Monatsabo 02,99 € Halbjahresabo 14,99 € (inkl. ges. Mehrwertsteuer)

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Am besten per Mail unter support@erzgebirge.tv.