Zweitaktveteran ist Blickfang des Abends

0
86
Die ehemaligen Bakras-Mitarbeiter zum Stammtisch am zurückliegenden Wochenende in Braunsdorf. Winfried Hecker, vorn links, ist letzter Testfahrer der ostdeutschen Firma. Foto: Christof Heyden

Die Einkehrstätte Am Bahnhof in Braunsdorf war Treffpunkt eine speziellen Besuchertruppe. Ehemalige Barkaswerker fanden sich sogar mit einem restaurierten B 1000 zur Neuauflage ihres Stammtischs ein.

Braunsdorf/Frankenberg. Ein blitzblank aufgearbeiteter Kleinbus der Marke B 1000 weckte trotz trüben Regenwetters die Freude der ankommenden Gäste. „Der Zweitakter aus ostdeutscher Produktion erlebt mit einer Regentaufe seine Premierenfahrt, der Kleintransporter ist das neue Schmuckstück des Gewerbeverbands Frankenberg“, stellt Harmut Schwenzer fest.

Zum Weiterlesen benötigen Sie ein Abonnement. Registrieren Sie sich bitte einmalig als Nutzer von erzgebirge.tv und wählen Sie danach eines unserer Abonnements aus.

Monatsabo 02,99 € Halbjahresabo 14,99 € (inkl. ges. Mehrwertsteuer)

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Am besten per Mail unter support@erzgebirge.tv.