Bergbauliche Spurensuche im Freibadgelände

0
262
Seit 2017 spüren die Falkenauer ihrer Ortsgeschichte unter dem Blickpunkt der Bergbaus nach. Ein sechs Kilometer langer Rundkurs zu Standorten der Erzverarbeitung ist beachtliches Ergebnis. Selbst Fachleute sind verblüfft. Foto: Christof Heyden

Das Naturbad im Oederaner Wald wird auch 2021 wieder Ziel für die Mitglieder des Falkenauer Heimatvereins werden. Dabei suchen die Einheimischen nicht allein die erfrischende Abkühlung. Ihre Neugier gilt einer vermuteten Schmelzhütte.

Zum Weiterlesen benötigen Sie ein Abonnement. Registrieren Sie sich bitte einmalig als Nutzer von erzgebirge.tv und wählen Sie danach eines unserer Abonnements aus.

Monatsabo 02,99 € Halbjahresabo 14,99 € (inkl. ges. Mehrwertsteuer)

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Am besten per Mail unter support@erzgebirge.tv.