Tübke, Klinger & Co kommen unter den Hammer

0
102
Das Hand- bzw. Arbeitszeug eines Auktionators. Foto. Christof Heyden

Lichtenwalde. Zur Benefiz-Kunstauktion mit musikalischen Einlagen wird in das Schloss Lichtenwalde eingeladen. Das Leipziger Buch- & Kunstantiquariat Ulbricht offeriert am 18. Oktober in der Einrichtung Gemälde, Zeichnungen und Grafiken der „Leipziger Schule“ und anderer internationaler Künstler wie Max Klinger, Armin Müller-Stahl, Wolfgang Mattheurer, Andy Warhol, James Rizzi, Werner Tübke und Marc Chagall.

Der Start der Aktion ist 15 Uhr.Eine Vorbesichtigung der Werke ist ab 13 Uhr möglich.

Die gemeinsame Veranstaltung der A/S/L Schlossbetriebe gGmbH mit dem Kunstantiquariat ist eine Neuauflage vorangegangener Aktionen, so auch auf Schloss Augustusburg.